Spiele zum 50. Geburtstag

Eine Geburtstagsparty macht richtig Spaß, wenn sie ein paar lustige Spiele einflechten. Spiele zum 50. Geburtstag müssen nicht langweilig oder altmodisch sein. Testen sie doch mal das Wissen über Grimms Märchen. Suchen sie einfach bekannte Märchen aus, und entwickeln Sie spannende Fragen daraus. Hier mal ein Beispiel: Halbstarker vergeudet Vermögen = Hans im Glück. Mit ein bisschen Fantasie werden Ihnen viele solcher Fragen zu Grimms Märchen einfallen. Wer die meisten Märchen erkennt bekommt einen kleinen Preis. Für Naschkatzen eignet sich vielleicht auch das Schokoladenspiel. Einfach wieder abgewandelte Fragen zu einer Schokoladenspezialität einfallen lassen. Zwei Beispiele: Planet in unserem Sonnensystem = Mars. Englische Uhrzeit = After Eight. Zwei lustige, unterhaltsame Spiele zum 50. Geburtstag, die richtig Spaß machen. So wird die Party ein voller Erfolg. Auch die Preisverteilung für die Spiele kann man noch interessant gestalten. Machen Sie ein paar Umschläge, in denen der jeweilige Preis versteckt ist. So kann auf einem Umschlag z.B. Glück stehen. Wenn der Gewinner diesen Umschlag wählt, findet er z.B. 2 Rubbellose. Oder jemand nimmt den Umschlag mit den Worten: Macht dick! Er erhält dann eine Tafel Schokolade.
Man darf ruhig ausgefallene und witzige Spiele zum 50. Geburtstag machen, denn eigentlich werden wir doch nie ganz erwachsen und finden immer wieder Spaß an lustigen Spielen. Mit ein paar eigenen Ideen werden Ihnen sicher noch weitere Partyspiele zum 50. Geburtstag einfallen.

Leave a Reply